Kurz verlinkt: "Panorama" vom 10.02.2011

Weil es offenbar auch im sächsischen Limbach-Oberfrohna immer wieder zu rechtsextremen Übergriffen auf nicht-rechtsextreme Jugendliche kommt, hat das ARD-Magazin "Panorama" den örtlichen Bürgermeister Lothar Hohlfeld (parteilos) darauf angesprochen:

Es gibt Eltern, die Angst um ihre Kinder haben, weil sie immer wieder auch überfallen werden. Was sagen Sie denn zu dem Vorwurf?
Ja, das ist ja ein Gegenstand unserer Diskussion, dass wir bestimmte Erscheinungen anders einschätzen, als es gelegentlich kommuniziert wird.

Wie anders?
Na, dass wir, sagen wir mal, die… die Dinge, die… also Dinge, die uns nicht bekannt sind, die kann ich auch nicht… dazu kann ich nichts sagen, und da kann ich auch nichts dagegen tun.

  • Den kompletten (wie üblich leider etwas boulevardesken alarmistischen überambitionierten selbstgefälligen Ach, setzen Sie bitte einfach selbst ein passendes Attribut ein) "Panorama"-Beitrag gibt es hier.

Mehr zum Thema Ostdeutschland.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.